Warenkorb
Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer
KLARFIT

Azura Heimtrainer

von 15 Kunden
CHF 144,95
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Top-Features
  • Ergometer mit Trainingscomputer
  • integrierte Pulsmesse
  • Ablage für iPad, iPhone uvm.

Bitte wählen Sie eine Variante:

Versandkosten: Ab CHF 0,00
Der Artikel ist versandfertig und wird nach
Zahlungseingang umgehend versendet.

Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern.

Azura Fahrrad-Heimtrainer klappbar Pulsmesser 100kg

Der Klarfit Azura ist ein klappbarer Fahrradtrainer, der Sie bei ihrem täglichen Fitness-Training unterstützt und zusammengeklappt auch auf kleinstem Raum noch Platz findet. Mit wenigen Handgriffen ist er aufgeklappt und Trainingsbereit.

Bodenschonende Auflageflächen des Sportgerätes verhindern die Beschädigung sensibler Oberflächen sowie die Entstehung lästiger Trainingsgeräusche und gewährleistet einen sicheren Stand.

Die athletische Herausforderung kann per handlichem Dreh-Schalter in 8 Stufen auf Ihren individuellen Trainings-Anforderungen angepasst werden. In die Griffreling integrierte Pulsmesser füttern den Trainingscomputer mit Live-Daten zur Pulsfrequenz und gestatten so eine effiziente Leistungskontrolle. Neben der Pulsfrequenz bildet der leicht bedienbare Trainingscomputer mit Zeit, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch und Distanz alle relevanten Daten für die Definition sowie die Überwachung der Erreichung von Trainingszielen ab.

Ergonomisch passt sich der Klarfit Azura Heimtrainer dank 4-stufig verstellbarer Sattelhöhe an nahezu jede Physis an. Ein breiter Sattel mit extraweicher Polsterung garantiert schmerzfreies Training über mehrere Stunden. Rutschsichere Pedale mit verstellbarem Fußlaschen helfen bei der optimalen Kraftübertragung aus dem Fuß auf das Pedal. Der kleine Vorsprung unter dem Display eignet sich dabei bestens als Ablage unter anderem für das iPad, iPhone und ähnliche Dinge.  

Bitte beachten Sie, dass das Gerät als Bausatz ausgeliefert wird, dessen Montage etwa 15 Minuten dauert, wobei dieser Wert - abhängig vom handwerklichen Geschick - nach oben und unten abweichen kann. Eine bebilderte Montageanleitung und das erforderliche Montagematerial sind Teil des Lieferumfangs.

Wir empfehlen die Nutzung dieses Gerätes bis zu einer Körpergröße von 180 cm.

PDF Bedienungsanleitung

Produkt Details

Top-Features:

  • Ergometer mit Trainingscomputer zur Überwachung und Organisation der Trainingseinheit
  • integrierte Pulsmesser für punktgenaue Leistungskontrolle auf dem Trainingscomputer
  • Ablage für iPad, iPhone uvm.
  • schneller Zusammenbau dank detaillierter, bebilderter Montageanleitung
  • 8-stufig verstellbarer Widerstand
  • bodenschonende Auflageflächen für sicheren Stand und Bodenrollen für bequemen Transport

Eigenschaften:

  • Belastbarkeit: max. 100 kg Körpergewicht
  • Materialen: Stahl, Hartplastik
  • Trainingscomputer Funktionen: Zeit, Distanz, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Puls, Scan (wechselnde Anzeige)
  • optimale Höhenanpassung dank 4-stufig verstellbarer Sattelhöhe
  • ergonomischer Sattel mit extraweicher Polsterung
  • rutschsichere Pedale mit verstellbaren Fußlaschen
  • sichere Griffführung/Handläufen
  • gepolsterte Griffe aus PU-Schaumstoff
  • Trainingscomputer mit gut ablesbarem LCD-Display und großer MODE-Taste
  • Schwungmasse: 3 kg
  • stabile Rahmenkonstruktion aus Metall
  • Stromversorgung Trainingscomputer: 2 x AAA-Batterie (im Lieferumfang enthalten)

Lieferumfang:

  • 1 x Gerät
  • 1 x Trainingscomputer
  • 2 x Batterie
  • 1 x Werkzeug
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

Abmessungen:

  • 45 x 114 x 40/85 cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 16 kg

Kundenmeinungen

von 15 Kunden
9
5
1
von Anne bewertet am 24.01.2017
geprüfte Bewertung

Durch meine Schwangerschaften habe ich einige Kilos zurückbehalten denen ich von nun an an den Leib gehen möchte. Hierzu habe ich mir den Azura Fahrrad Heimtrainer ausgesucht weil ich gerne Fahrrad fahre das viele Kalorien verbraucht und gleichzeitig mein Gelenke fit hält. Der Zusammenbau des Trainingsgerätes geht dank der ausführlichen Anleitung super schnell. Wobei ich ehrlich gesagt keine dafür benötigt habe sondern das fix selber zusammen geschraubt hatte. Was ich toll finde ist das der Geräuschpegel beim benutzen im Rahmen bleibt so das keine Nachbarn in unserer hellhörigen Wohnung belästigt werden. Lediglich das Werkzeug wurde von mir mit meinem ersetzt da dies leider nicht so der Bruner ist. Zu dem Heimtrainer im allgemeinen Der Heimtrainer besteht aus acht verschiedenen Stufen . Ich habe mit Stufe 1 erst mal angefangen und ehrlich gesagt da noch keinen Widerstand feststellen können. Was aber für den Anfang auch sehr angenehm war. Mittlerweile habe ich mich auf Stufe 5 vorgearbeitet und muss sagen das kann ganz schön anstrengend sein. Macht aber auch ne Menge Spaß wenn dann am Endtag man sich schon fittter fühlt. Die Verarbeitung und Lackierung finde ich sauber und ordentlich. Am Anfang dachte ich mir ehrlich gesagt für das Geld muss das doch ein wackliges Ding sein. Aber dem ist wirklich nicht so . Es erfüllt vollends seinen Zweck und hilft mir gegen meine Kilos anzukämpfen. Lediglich der Sitz könnte etwas besser gepolstert sein den nach einer Zeit tut der doch ganz schön weh. Ich hab aber abhilfe geschaffen und mir nach längerem gebrauch ein kleines Kissen mit unter mein Hinterteil geklemmt so das es dann doch ganz angenehm ist auch nach längerer zeit in die Pedalen zu treten.

von Robert bewertet am 20.12.2016
geprüfte Bewertung

Erster Eindruck: Der Fahrradtrainer kommt in einem großen Karton, dieser war zwar leicht beschädigt vom Transport, jedoch sind die Einzelteile im Karton so gut und sicher verpackt, das absolut nichts kaputt gehen kann. Mit dabei ist eine Aufbauanleitung, diese ist eher bebildert, aber ich finde sie dennoch gut verständlich. Mein erster Eindruck ist eher positiv, alleine schon weil das Rad eher klein gehalten ist und nicht all zu schwer ist. Aufbau: Wie bereits erwähnt ist die Anleitung bebildert, so sieht man eigentlich schnell wo was hingehört. Die Schrauben sind hier bereits an den Stellen vorinstalliert, wo sie hingehören, so können sie nicht verloren gehen, das finde ich gut. Zum Anbringen müssen diese also nur einmal gelöst werden um dann mit dem Gegenstück verbunden zu werden. Werkzeug zum anziehen der Schrauben ist in diesem Set enthalten und reicht auch völlig aus. Schritt für Schritt ist alles erklärt, so dass ich das Rad selber innerhalb weniger Minuten zusammen gebaut habe. Der Sattel kann mit wenigen Handgriffen in der Höhe verstellt werden, so können kleinere, sowie größere Leute den Heimtrainer benutzen. Vorne wird ein Display angeschraubt, dieser zeigt Digital verschiedene Positionen an, wie z.B. den Puls, die Geschwindigkeit, die Zeit, etc. In dem Display kommen zwei Batterien rein, diese sind bereits im Lieferumfang enthalten. Mit einem Handgriff kann das Rad zusammengesteckt werden, so kann es dann Platzsparend zur Seite gestellt werden oder in einer Ecke verstaut werden. Ich habe es zu dem Bauchtrainer neben meinem Schrank gestellt, dort kann ich es schnell immer wieder raus nehmen und bei Nichtgebrauch wieder reinstellen. Der Aufbau ist wirklich unkompliziert und geht sehr, sehr schnell. Fazit: Nachdem ich das Rad aufgebaut habe, habe ich meine ersten Versuche gestartet. Zuerst bin ich auf der langsamen Stufe gefahren, später dann auf die schwerste, wobei ich sagen muss, dass die schwerste wirklich hart war, ich bin aber auch nicht so der Extremsportler. Das Rad fährt reibungslos, die Pedalen lassen sich leicht treten und man rutscht nicht ab, somit ist das Fahren wirklich sicher. Der Sattel ist etwas breiter und ich finde ihn bequem, mir tat selbst nach gut 30 Minuten fahren nicht der Po weh. Das Fahrrad kann bis 100 Kilo belastet werden, die Höchstgrenze bei uns betrug sogar 117 Kilo die da drauf gesessen haben, dies hat dem Rad absolut nichts ausgemacht, so dass ich glaube, dass auch etwas mehr Gewicht da drauf kann, als die angegebenen 100 Kilo, wir haben es zumindest ausprobiert. Die Größte Person war bei uns knapp 180 cm, also wirklich größer sollte man wirklich nicht sein, da es dann schwierig wird mit den Beinen, daher passt die Angabe mit der Höchstgröße von 180 cm. Die Verarbeitung ist soweit gut finde ich, Schrauben ließen sich gut rein drehen und die Einzelteile gut anbringen. Der Computer zeigt verschiedene Dinge an, wie zum Beispiel die KM Zahl, die verbrannten Kalorien, den Puls, die Geschwindigkeit, usw. Soweit würde ich sagen passen die Angaben, beim Puls kommt es wohl eher darauf an, wie man die Finger da drauf liegen hat. Ich habe es verglichen mit einem Pulsmesser am Finger, die Zahlen stimmten nicht immer überein, aber das fand ich nicht so schlimm, wichtiger ist mir der Gebrauch des Rades selber. Für den Preis habe ich ja nicht zu viel erwartet, aber ich bin positiv überrascht. Am besten gefällt mir das zusammenklappen, da ich so nicht gezwungen bin es immer stehen zu haben, so spare ich mir wirklich Platz und kann es bei Bedarf schnell aufklappen und benutzen, Bei uns wurde es jetzt ein paar Tage von verschiedenen Personen getestet, alle waren zufrieden und von dem Platzsparenden Wunder angetan, so dass ich wirklich sagen kann, dass es ein tolles Sportgerät ist, mit dem man wirklich was anfangen kann.

von "Uta " bewertet am 10.11.2016
geprüfte Bewertung

Ich habe 2 unterschiedliche Ergometer von Klarfit testen dürfen. Auf den Produktbildern und laut Beschreibung sieht man erst einmal kaum Unterschiede, aber aufgebaut und in Echt fallen gleich mehrere Unterschiede auf. Der zu vergleichende Fahrradtrainer ist das Klarfit X-BIKE 700. Das Fahrrad kam in einem langen hohen Karton. Mein Mann benötigte diesmal 10 min mehr bei Aufbau. Das lag aber sicher auch daran, dass er das beiliegende Werkzeug nutzte. Das Fahrrad sieht optisch nicht ganz so robust aus wie das vergleichbare X-BIKE 700, aber dennoch sicher und stabil. Die Farbgestaltung in Weiß/Blau ist gut gewählt. Es ist ein stromloses Sportgerät. Also kein lästiges Kabel quer durch die Wohnung. Der Bordcomputer benötigt gerade mal 2 nicht im Lieferumfang enthaltene AAA Batterien. Der Bordcomputer wird hier mittels 2er Schrauben an eine Platte angeschraubt. Bitte unbedingt drauf achten, dass er gerade sitzt. Der Aufstieg ist sehr schwer, weil man das Bein ganz schön heben muss. Sobald man anfängt zu treten, geht der Computer an. Er ist zwar nicht beleuchtet, aber die Zahlen werden groß und deutlich angezeigt. Ob Pulsmesser, gefahrene Zeit, Wegstrecke und verbrauchte Kolorieren, alles wird im Wechsel angezeigt. Man kann aber auch jeden Wert separat anzeigen lassen. Man sitzt gut auf dem Fahrrad. Der Sattel ist gepolstert und höhenverstellbar. Beim X-BIKE 700 ist der Sattel noch etwas mehr gepolstert und dadurch etwas bequemer. Es gibt zudem eine verstellbare Rückenlehne. Die Griffe sind gut gepolstert mit beidseitig integrierte Pulsmesser. Ja, das Fahrrad hat einen 8-stufig verstellbaren Trainings-Widerstand. Ähnlich zu vergleichen mit der Gangschaltung. Auf die Aufbewahrung am Rahmen für die Fernbedienung wurde hier verzichtet. Auch hier wurden bisher schon mehrere Stunden mit dem Fahrrad absolviert und das Fahrrad zeigt keinerlei Ermüdungserscheinungen. Kein Quietschen oder Knarzen. Das Fahrrad läuft laufruhig und ist kaum hörbar. Wird es mal nicht benötigt, kann man es platzsparend zusammenklappen. So hat es Platz in jede Ecke. Die Verarbeitung ist sehr gut, der Preis gut und zu beanstanden gibt es nichts. Von daher vergebe ich gerne die vollen 5 Sterne. PS: Sollte ich mich zwischen beiden Heimtrainern entscheiden, würde meine Wahl auf das hochwertigere Klarfit X-BIKE 700 fallen. Es ist ein kostenfreies bzw. preisreduziertes Produkt im Austausch für eine ehrliche Rezension.

von Diana bewertet am 21.01.2015
geprüfte Bewertung

Dieses Gerät wurde aus Platzgründen angeschafft. Es war in 30 min super schnell und einfach aufgebaut. Ist stabil, kippelt nicht, extrem leise und im zusammen geklappten Zustand gut zu verstauen.  Manko: - Lehne keine Erleichterung für den Rücken da viel zu tief und zu schmal. - Pulsmesser arbeitet sporadisch. - Sitz total unbequem da durch die extreme Breite es an den Beinen beim Treten reibt,   man muss deshalb bis ganz vor rutschen und kann somit die Lehne nicht mehr nutzen.

Mehr Kundenmeinungen anzeigen
Kundenmeinungen

Azura Heimtrainer

  • Ergometer mit Trainingscomputer
  • integrierte Pulsmesse
  • Ablage für iPad, iPhone uvm.
CHF 144,95
inkl. MwSt.
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben